ÜBER KONA

Kristen Geldermann Founder of KONA CAVE luxury dog beds. jack russell dog beds.

Über Kona, unsere Muse und Inspiration

Kona (alias Kona-Bär), ein Jack-Russell-Terrier, wurde in der schönen Strandstadt Montauk, New York, geboren und wuchs in der Upper Eastside von Manhattan auf. Er verbrachte seine Tage im Central Park und seine Wochenenden in den Hamptons beim Ballspielen am Strand.

Abends, wenn Kona nicht an die Lieblingskaschmirdecke seiner Mutter, Ralph Lauren, gekuschelt war, lag er in ihrem Bett und schlief unter der Decke.

Als Konas Mutter um die Welt reiste, sich in einen deutschen Mann verliebte und nach München zog, durfte Kona nicht mehr im Bett der Leute schlafen und sich unter die Decken kuscheln. Die arme Kona wurde in der Kälte ausgesetzt.

Konas Mutter war untröstlich und wollte das perfekte Bett schaffen, um ihn nachts kuschelig, warm und geschützt zu halten. Darüber hinaus sollte dieses Bett in ihrem Haus stilvoll und attraktiv sein. Nach intensiver Forschung, endlosen Design-Prototypen und mehr als zwei Jahren gründlicher Tests wurde Konas und Kristens Traumbett schließlich realisiert, das  KONA CAVE® Kuschelhöhlenbett. Sein neues Bett erfüllte nicht nur alle seine natürlichen Schlafbedürfnisse, es war auch modern und raffiniert und sah in ihrem Haus großartig aus.

Im Jahr 2017 wurde das KONA CAVE® Kuschelhöhlenbett für sein einzigartiges und funktionelles Design anerkannt und erhielt in mehreren Ländern Patentschutz.

Mit KONA CAVE® hat Kristen ihre Leidenschaft gefunden und entwirft weiterhin modische und praktische Hundeartikel, die sie braucht, aber nicht auf dem Markt finden kann. Die  KONA CAVE® Reisematte war ein solcher Artikel, der so entworfen wurde, dass Kona einen sauberen und warmen Platz zum Schlafen hat, während er mit seinen Eltern in den Restaurants und Cafés Europas unterwegs ist. Die KONA CAVE® Home Interior-Kollektion folgte schnell, da die Haustiereltern schön gestaltete, tierfreundliche Wohnaccessoires als Ergänzung zu ihrem KONA CAVE® Lebensstil wünschten.

Über Kona's Mutter, unsere Gründerin

Kristen Geldermann, eine langjährige Führungskraft bei Polo Ralph Lauren in New York City, setzte ihr umfangreiches Luxus-, Mode- und Stil-Know-How ein, um elegante, hochwertige Hundebetten für ihre vierbeinige Liebe Kona zu entwerfen.

Ihre Leidenschaft und ihr Engagement für Eleganz und Qualität zeigen sich in jedem Detail der Lifestyle-Hundeprodukte von KONA CAVE®.

GRÖSSENÜBERSICHT

Was verraten mir die Schlafgewohnheiten meines Haustieres?

Niemand kennt Ihren Hund besser als Sie. Beobachten Sie ihre Schlafgewohnheiten, kuscheln sie gerne unter der Decke, in Kissen? Legen sie sich gerne zusammen, wenn sie schlafen? Strecken sie sich gerne aus?

Wenn sie beim Schlafen viel Platz beanspruchen oder sich drehen und drehen und bewegen, während sie die Nacht durchträumen, sollten Sie sich vielleicht etwas mehr zutrauen. Wenn Ihr Hund gerne zusammengerollt schläft, sollte er in dem für sein Gewicht empfohlenen Bett viel Platz in der empfohlenen Größe haben. Achten Sie auf die Messung der Höhlenöffnungshöhe, da besonders grosse Hunde eine grössere Grösse mögen könnten.

Terrier und Jagdrassen sind in kleinen überdachten Räumen besonders glücklich. Das KONACAVE ® Kuschelhöhlenhundebett erfüllt all ihre natürlichen Schlafinstinkte.

Dimensionen des Kuschelhöhlenbetts zum Einfachen Vergleich

KONA CAVE® Snuggle Cave Bed Dimensions

Dimensionen des Nackenrollenbetts

KONA CAVE® Bolster Bed Dimensions

Bettgrößen nach Hunderasse

Katzen und die folgenden Hunderassen lieben unser Kuschelhöhlenbett

KLEIN
Am besten für Haustiere bis zu 10kg
MITTEL
Am besten für Haustiere bis zu 20kg
GROSS
Am besten für Haustiere bis zu 40kg
Bichon Frisé
Belgische Zwerggriffons
Chinesischer Schopfhund
Dackel (Mini)
Deutsche Spitze (Klein)
Französische Bulldogge (Klein)
Havaneser
Italienisches Windspiel
Jack Russell Terrier
Japan-Spitz
Malteser
Miniature Pinscher
Mops
Pomeranian
Pudel (Toy-, Klein-)
Podengo Português (Mini)
Terrier:
Australien, Border, Boston, Brasilianischer, Cairn, Fox-, Norfolk, West Highland, Rat (Mini), Yorkshire, etc.
Zwergpinscher
Basenji
Beagle
Border Collie
Englische Bulldogge
Cavalier King Charles Spaniel
Corgi
Dackel (Standard)
Dansk-Svensk Gårdshund
Französische Bulldogge (Standard)
Deutsche Spitze (Mittel-Groß)
Griffon (Klein)
Harrier
Miniature Bull Terrier
North American Shepherd
Parson Russell Terrier
Podengo Português (Mittel)
Rat Terrier (Standard)
Scottish Terrier
Shiba Inu
Whippet
Afghanischer Windhund
Australian Shepard
Basset Hound
Boxer
Bull Terrier (Standard)
Dalmatiner
Doberman Pinscher
Greyhound/Windhund:
Ungarischer, Saluki, Sloughi, Spanischer, etc.
Großpudel
Griffon (Mittel/Groß)
Jagdhund (Große Rassen)
Labrador
Pit Bull Terrier
Pointer
Podengo Português (Groß)
Staffordshire Bullterrier
Vizsla
Wasserhund
Weimaraner


Tipps zur Grössenbestimmung